AFVS  
 
Home
Verband
Verbandsnews
Termine
Lehrgänge
Mitglieder
Geschichte
Football
News
Senioren
Junioren
Flagfootball
Regelwerk
Schiedsrichter
Cheerleading
News
CVS
Termine
Squads
Regelwerk
Service
Downloads
Links
Kontakt
Impressum
Datenschutzerklärung


Hall of Fame

Wir sind Football in Deutschland!
ImpressionenImpressionenImpressionenImpressionenImpressionenImpressionenImpressionenImpressionenImpressionenImpressionenImpressionen


News

Cheerleading
Europameisterschaft im Cheerleading 2010 nach Helsinki vergeben
Tuesday, 11.08.2009

Die Cheerleading Europameisterschaft (ECC) der European Cheerleading Association (ECA) wird 2010 in Helsinki (Finnland) stattfinden. Wie die ECA mitteilte, setzte sich der Finnische Verband mit seinem Konzept gegen die anderen Bewerber durch. Helsinki war zuletzt auch Austragungsort der Cheerleading Weltmeisterschaft 2007.

Die ECC findet seit 1994 jährlich Anfang Juli statt. An dem Wettkampfwochenende werden die Meistertitel in insgesamt elf Disziplinen in den Alterskategorien Junior und Senior vergeben. Qualifiziert für die Teilnahme an der ECC sind die erst- und zweitplazierten der Nationalen Meisterschaften des jeweiligen Wettkampfjahres. Auf der ECC 2009 konnten deutsche Teams zwei Europameistertitel erringen.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Football
Es geht um die Play-Off-Plätze
Saturday, 08.08.2009

Während die Entscheidung um das Heimrecht im Viertelfinale sowohl in der German Football League Nord als auch in der GFL Süd bereits gefallen ist, steigt die Spannung für die Besetzung der Plätze 3 und 4 in beiden Gruppen. Die Dresden Monarchs (Foto) im Norden und die Stuttgart Scorpions im Süden scheinen dabei jeweils Platz 3 im Visier zu haben, der Kampf um Platz 4 ist aber offen wie lange nicht mehr.

Im Süden stehen mit den Weinheim Longhorns, den Munich Cowboys und Aufsteiger Plattling Black Hawks drei Teams punktgleich auf den Rängen vier bis sechs. Während Plattling am Sonntag gegen die Marburg Mercenaries eher geringere Chancen eingeräumt werden, bringt die Partie der Cowboys gegen die Longhorns am Samstag ab 16 Uhr im Münchner Dante-Stadion möglicherweise schon eine Vorentscheidung. Tasso Melzer und Nicolas Martin werden für www.gfl-radio.de ab 15:30 Uhr live darüber berichten und auch Olaf Nordwich ist vor Ort, um einen Spielbericht für www.gfl-tv.de zu produzieren.

Am Sonntag folgt dann die erste Live-Sendung aus der GFL-Nord. Das GFL-Radio ist ab 14:30 Uhr aus dem Stadion Am Hallo in Essen auf Sendung, wenn die Cardinals dem Spitzenreiter und German Bowl Favoriten Berlin Adler ein Bein stellen wollen. Kickoff für diese Partie ist um 15 Uhr.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Football
Griff nach dem Strohhalm
Friday, 07.08.2009

Nach der knappen, aber vermeidbaren Niederlage gegen die Neubrandenburg Tollense Sharks haben die Crusaders im Kampf gegen den Abstieg am Samstag nun nur noch die letzte Chance. In Berlin treffen sie auf die Bears und kämpfen um den Verbleib in der Regionalliga. Dabei haben die Sachsen zudem noch die schlechteren Karten. Durch die Hinspielniederlage von 0:7 müssen sie mit mehr als sieben Punkten gewinnen. Aber selbst bei einem entsprechend hohen Sieg müssen die Berliner ihre beiden noch ausstehenden Spiele gegen Neubrandenburg verlieren, damit der direkte Vergleich zur Entscheidung herangezogen wird. Nur dann haben die Kreuzritter die besseren Karten in der Abschlusstabelle. Trotz einiger fehlender Spieler werden die CWSV-Footballer alles in die Waagschale werfen und um jeden Meter verbissen kämpfen. Schließlich wäre in den zwei ausstehenden Spielen gegen Frankfurt und Magdeburg ein Sieg eine riesengroße Überraschung.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Football
Kinder-Bus-Shuttle bei den Leipzig Lions
Thursday, 06.08.2009

Es ist wohl den wenigsten Jugendlichen bewusst, wie selbstverständlich sie am Wochenende mit ihren Eltern einen Ausflug machen oder etwas Tolles zusammen unternehmen können. Da gibt es eher Beschwerden, dass sie ?gezwungen? werden, das Familienprogramm durchzustehen. Anders sieht es aus, wenn Kinder in weniger behüteten und geordneten Verhältnissen aufwachsen. Das dachten sich auch die Leipzig Lions, der American Football Club in Leipzig. Sie luden spontan alle Kinder ein, die in Wohngruppen des Verbunds Kommunaler Kinder- und Jugendhilfe wohnen, einen schönen Nachmittag mit ihnen beim Heimspiel am Samstag, 8.8.2009 ab 16 Uhr, zu verbringen. Die Kinder werden am Samstagnachmittag mit dem Vereinsbus abgeholt und zum Stadion des Friedens in der Max-Liebermann-Straße gefahren, wo neben dem eigentlichen Footballspiel eine richtige Cheerleadershow sowie eine Hüpfburg auf sie warten. Des Weiteren werden sie natürlich mit Bratwurst und Getränken versorgt und haben die Chance mit den Spielern einzulaufen, wie beim Fußball. Natürlich werden die kleinen Gäste auch wieder zurückgefahren und erhalten zum Abschied ein kleines Leipzig-Lions-Geschenk.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Football
Leipzig Lions auf Games Convention online
Monday, 03.08.2009

Die Games Convention online fand dieses Jahr das erste Mal im Zeitraum vom 31.07. bis 02.08.2009 in der Leipziger Messe statt und natürlich ließen es sich die Lions nicht nehmen, sich auch dort zu präsentieren. Mit einem 200 Quadratmeterstand, der genug Platz für die Cheerleader-Performances sowie diverse Flag-Footballspiele oder Parcours mit Besuchern ließ, zogen die Leipzig Lions viel Aufmerksamkeit auf sich. Schon am ersten Tag tauchten gruselig echte World-of-Warcraft Monster und Jedi-Ritter mit Leuchtschwertern auf und versuchten sich am Football.

Die Zuschauer hatten nicht nur die Möglichkeit sich die volle Ausrüstung anzuziehen, damit sportliche Übungen zu absolvieren und tolle Preise zu gewinnen, sondern konnten auch ihre Treffsicherheit an der Wurfwand austesten. Wer bei drei Versuchen mindestens zweimal traf, bekam eine Freikarte für das letzte Heimspiel der Saison am 8. August. Trotz weitaus weniger Besuchern als bei der Games Convention in den Vorjahren war die Resonanz überaus positiv. Im Allgemeinen kann man den Messeauftritt als gelungen bewerten.

Dabei werden die Leipzig Lions bald schon wieder präsent sein, denn am 22. August bei der "Langen Nacht des Sports" in der Innenstadt, werden sie auch wieder einen großen Stand haben. Dort wird es dann ebenfalls mit einem Cheerleaderprogramm und Spielen zu Sache gehen. American Football und Cheerleading zum Anfassen. Wer Lust hat, kommt einfach vorbei!
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Football
Sieg gegen Frankreich
Monday, 03.08.2009

Mit einem Erfolgserlebnis kehrt die deutsche Herren-Nationalmannschaft aus Frankreich zurück. Nicht nur, dass die Franzosen im südfranzösischen Valence klar mit 49:21 bezwungen wurden, auch für die im nächsten Jahr anstehende Europameisterschaft konnte die deutsche Mannschaftsführung um Leistungssportdirektor Marshall Happer wichtige Erkenntnisse gewinnen. Allerdings hat der deutliche Erfolg vor rund 7.500 Fans auch einen Nachteil. Angesichts der Deutlichkeit des Erfolges wird es für die deutsche Mannschaft wohl schwer werden, sowohl für den Herbst, als auch für das nächste Frühjahr einen adäquaten Vorbereitungsgegner zu finden. Zum MVP der Partie wurde der Stuttgarter RB Patrick Scott gewählt. (Quelle: Huddle Verlag)

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------


[<<] [<] [1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 
26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 
46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 
66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 ]
 [>] [>>]


RSS 2.0 Newsfeed RSS2.0 Newsfeed

SAD

AFVD Feed

Landesportbund



  der treibstoff